Preiset Jehova

*

Preiset Jah!
Preise Jehova, o meine Seele.Ich will Jehova zeit meines Lebens preisen.
Ich will meinem Gott Melodien spielen, solange ich bin.

Setzt euer Vertrauen nicht auf Edle
Noch auf den Sohn des Erdenmenschen, bei dem es keine Rettung gibt.

*

“5  Wohl dem, des Hilfe der Gott Jakobs ist, des Hoffnung steht auf dem HERRN, seinem Gott! 6 Dieser hat Himmel und Erde gemacht, das Meer und alles, was drinnen ist; er ist’s auch, der ewiglich Treue bewahrt.” (Psalmen 146:5-6 SCHLACH)

“8 Der HERR macht Blinde sehend; der HERR richtet Gebeugte auf; der HERR liebt die Gerechten. 9 Der HERR behütet den Fremdling; er erhält Waisen und Witwen; aber den Gottlosen läßt er verkehrte Wege wandeln.” (Psalmen 146:8-9 SCHLACH)

“Und es wird dazu kommen, daß alle Übriggebliebenen von all den Nationen, die gegen Jerusalem gezogen sind, Jahr für Jahr heraufkommen werden, um den König, den HERRN der Heerscharen, anzubeten und das Laubhüttenfest zu feiern.” (Sacharja 14:16 SCHLACH)

“Und wenn jemand sie schädigen will, geht Feuer aus ihrem Munde und verzehrt ihre Feinde; und wenn jemand sie schädigen will, muß er so getötet werden.” (Offenbarung 11:5 SCHLACH)

“Ein Psalm Davids. HERR, ich rufe zu dir, eile zu mir; vernimm meine Stimme, wenn ich dich anrufe!” (Psalmen 141:1 SCHLACH)

“2 (142-3) Ich schütte meine Klage vor ihm aus und tue ihm kund meine Not. 3 (142-4) Wenn mein Geist in mir bekümmert ist, kennst du meinen Pfad; auf dem Wege, den ich wandeln soll, haben sie mir eine Schlinge gelegt.” (Psalmen 142:2-3 SCHLACH)

“1  Ein Wallfahrtslied. Wohlan, lobet den HERRN, all ihr Knechte des HERRN, die ihr des Nachts stehet im Hause des HERRN! 2 Erhebet eure Hände in Heiligkeit und preiset den HERRN! 3 Der HERR segne dich aus Zion, der Himmel und Erde gemacht hat!” (Psalmen 134:1-3 SCHLACH)

“Denn der HERR, euer Gott, ist der Gott aller Götter und der Herr aller Herren, der große, mächtige und schreckliche Gott, der keiner Person achtet und keine Gaben nimmt.” (5Mose 10:17 SCHLACH)

“1  Hallelujah! Lobet den Namen des HERRN! Lobet ihn, ihr Knechte des HERRN, 2 die ihr stehet im Hause des HERRN, in den Vorhöfen des Hauses unsres Gottes! 3 Lobet den HERRN, denn gütig ist der HERR; singet seinem Namen, denn er ist lieblich! 4 Denn der HERR hat sich Jakob erwählt, Israel zu seinem besonderen Eigentum. 5  Denn ich weiß, daß der HERR groß ist; ja, unser Herr ist größer als alle Götter. 6 Alles, was er will, das tut der HERR im Himmel und auf Erden, im Meer und in allen Tiefen: 7 Er führt Wolken herauf vom Ende der Erde, macht Blitze zum Regen und holt den Wind aus seinen Speichern hervor.” (Psalmen 135:1-7 SCHLACH)

“Denn der HERR ist ein großer Gott und ein großer König über alle Götter;” (Psalmen 95:3 SCHLACH)

“Denn groß ist der HERR und hoch zu loben; er ist verehrungswürdiger als alle Götter.” (Psalmen 96:4 SCHLACH)

“Ich danke dir, daß du mich wunderbar gemacht hast; wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt das wohl!” (Psalmen 139:14 SCHLACH)

“1  Dem Vorsänger. Auf Muth-Labben. Ein Psalm Davids. (9-2) Ich will den HERRN von ganzem Herzen loben, ich will alle deine Wunder erzählen. 2 (9-3) Ich will mich freuen und in dir frohlocken, ich will deinen Namen besingen, du Höchster,” (Psalmen 9:1-2 SCHLACH)

“Alle Nationen, die du gemacht, werden kommen und vor dir anbeten, o Herr, und deinem Namen Ehre geben;” (Psalmen 86:9 SCHLACH)

“Und es wird dahin kommen, daß an jedem Neumond und an jedem Sabbat alles Fleisch sich einfinden wird, um vor mir anzubeten, spricht der HERR.” (Jesaja 66:23 SCHLACH)

“(22-8) Alle, die mich sehen, spotten meiner; sie sperren das Maul auf und schütteln den Kopf:” (Psalmen 22:7 SCHLACH)

“1  Dem Vorsänger. Ein Psalmlied. Jauchzet Gott, alle Welt! 2 Singet Ehre seinem Namen, machet herrlich sein Lob! 3 Sprechet zu Gott: Wie wunderbar sind deine Werke! Ob der Größe deiner Macht schmeicheln dir deine Feinde. 4 Alle Welt bete dich an und lobsinge dir, lobsinge deinem Namen! (Pause.)” (Psalmen 66:1-4 SCHLACH)

“Lobet den HERRN, alle Heiden! Preiset ihn, alle Völker!” (Psalmen 117:1 SCHLACH)

“(48-11) O Gott, wie dein Name, also reicht auch dein Ruhm bis an die Enden der Erde; deine Rechte ist voller Gerechtigkeit.” (Psalmen 48:10 SCHLACH)

“1  Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids; ein Lied. (65-2) Du bist es, o Gott, dem Lobgesang gebührt zu Zion, und dem man Gelübde bezahlen soll! 2 (65-3) Du erhörst Gebet, darum kommt alles Fleisch zu dir!” (Psalmen 65:1-2 SCHLACH)

“(65-14) Wie sich die Weiden mit Schafen kleiden, so bedecken sich die Täler mit Korn, daß man jauchzt und singt.” (Psalmen 65:13 SCHLACH)

“13 Den Kelch des Heils will ich nehmen und den Namen des HERRN anrufen; 14 meine Gelübde will ich dem HERRN bezahlen vor all seinem Volk. 15 Teuer ist in den Augen des HERRN der Tod seiner Frommen. 16 Wohlan HERR, weil ich dein Knecht bin, deiner Magd Sohn, und du meine Bande gelöst hast, 17 so will ich dir Dankopfer darbringen und den Namen des HERRN anrufen; 18 meine Gelübde will ich dem HERRN bezahlen vor all seinem Volk, 19 in den Vorhöfen des Hauses des HERRN, in dir, Jerusalem, Hallelujah!” (Psalmen 116:13-19 SCHLACH)

“21 Mein Mund soll des HERRN Ruhm verkündigen; und alles Fleisch lobe seinen heiligen Namen immer und ewiglich! 146:1  Hallelujah! Lobe den HERRN, meine Seele!” (Psalmen 145:21-146:1 SCHLACH)

“” ( SCHLACH)

“Ich will den HERRN loben, solange ich lebe, und meinen Gott besingen, weil ich noch bin!” (Psalmen 146:2 SCHLACH)

“11 der HERR hat Gefallen an denen, die ihn fürchten, die auf seine Gnade hoffen. 12  Preise, Jerusalem, den HERRN; lobe, Zion, deinen Gott! 13 Denn er hat die Riegel deiner Tore befestigt, deine Kinder gesegnet in deiner Mitte; 14 er gibt deinen Grenzen Frieden und sättigt dich mit dem besten Weizen. 15 Er sendet seine Rede auf Erden; gar schnell läuft sein Wort;” (Psalmen 147:11-15 SCHLACH)

“1  Hallelujah! Lobet den HERRN vom Himmel her, lobet ihn in der Höhe! 2 Lobet ihn, alle seine Engel; lobet ihn, alle seine Heerscharen! 3 Lobet ihn, Sonne und Mond; lobet ihn, alle leuchtenden Sterne! 4 Lobet ihn, ihr Himmelshöhen und ihr Wasser oben am Himmel! 5 Sie sollen loben den Namen des HERRN; denn sie entstanden auf sein Geheiß, 6 und er verlieh ihnen ewigen Bestand; er gab ein Gesetz, das nicht überschritten wird. 7  Lobet den HERRN von der Erde her, ihr Walfische und alle Meeresfluten!” (Psalmen 148:1-7 SCHLACH)

“1  Hallelujah! Singet dem HERRN ein neues Lied, sein Lob in der Gemeinde der Frommen! 2 Israel freue sich seines Schöpfers, die Kinder Zions sollen jubeln über ihren König! 3 Sie sollen seinen Namen loben im Reigen, mit Pauken und Harfen ihm spielen! 4 Denn der HERR hat Wohlgefallen an seinem Volk; er schmückt die Gedemütigten mit Heil. 5 Die Frommen sollen frohlocken vor Herrlichkeit, sie sollen jauchzen auf ihren Lagern; 6  das Lob Gottes sei in ihrem Mund und ein zweischneidiges Schwert in ihrer Hand,” (Psalmen 149:1-6 SCHLACH)

“1  Hallelujah! Lobet Gott in seinem Heiligtum, lobet ihn in der Feste seiner Macht! 2 Lobet ihn wegen seiner mächtigen Taten, lobet ihn ob seiner großen Majestät! 3 Lobet ihn mit Posaunenschall, lobet ihn mit Psalter und Harfe! 4 Lobet ihn mit Pauken und Reigen, lobet ihn mit Saitenspiel und Flöte! 5 Lobet ihn mit hellen Zimbeln, lobet ihn mit lauten Zimbeln! 6 Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Hallelujah!” (Psalmen 150:1-6 SCHLACH)

“(21-14) Erhebe dich, HERR, in deiner Kraft, so wollen wir singen und preisen deine Stärke!” (Psalmen 21:13 SCHLACH)

“1 ¶ Nicht uns, HERR, nicht uns, sondern deinem Namen gib Ehre, um deiner Gnade und Treue willen! 2 Warum sollen die Heiden sagen: « Wo ist denn ihr Gott? »” (Psalmen 115:1-2 SCHLACH)

“Der HERR ist mein Erb und Becherteil; du sicherst mir mein Los!” (Psalmen 16:5 SCHLACH)

“(80-19) so wollen wir nicht von dir weichen. Erhalte uns am Leben, so wollen wir deinen Namen anrufen!” (Psalmen 80:18 SCHLACH)

“(65-6) Du antwortest uns wunderbar in Gerechtigkeit, du Gott unsres Heils, du Zuversicht aller Enden der Erde und der fernsten Meere;” (Psalmen 65:5 SCHLACH)

*

 

Afrikaans: Ek sal u prys, o Jehovah, met my hele hart

Nederlands: Looft Jehovah

Français: Louez Jéhovah

 English version: Praise Jehovah

The original title page of Psalmen Davids

The original title page of Psalmen Davids (Photo credit: Wikipedia)

+

Lees ook:

  1. Aanbidden, Aanbidding, Eredienst en Gebed
  2. Eigen godsbeelden scheppen
  3. Schoonheid van heiligheid
  4. Aanbiddingsmuziek en opzweping in kerken
  5. Vrees hebben voor de juiste persoon
  6. God zal mijn schoenen niet binden zonder mij
  7. God mijn schutting, mijn hoop voor de toekomst
  8. Bewijs de Heer die hem toekomt
  9. Het gevaar van psalmen

+++

  • Psalm 130:5-8 (theencouragementexpress.com)
    Iwaitforthe Lord,mysoulwaits,and in his word I hope;
  • 12/13/2014 Scripture (hiking2christ.org)

    Praise the name of the Lord!
        Praise him, you who serve the Lord,
    you who serve in the house of the Lord,
        in the courts of the house of our God.

  • Saturday, 13 December 2014 : Second Week of Advent, Memorial of St. Lucy, Virgin and Martyr (Psalm) (petercanisiusmichaeldavidkang.com)
    Listen, o Shepherd of Israel, You who sit enthroned between the cherubim. Stir up Your might and come to save us.
  • Psalm 100: Song of Thanks (lazerbrody.typepad.com)
    let’s take 60 seconds to say Psalm 100 together, here, in a most special place where I love to go for my solitary personal prayer sessions, on Israel’s golden beach not far from my home:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s